Grüße aus dem Leberbad

In meinem wöchentlichen Logbuch lasse ich meine letzte Woche Revue passieren und schreibe über die Dinge, die mich gerade beschäftigen.

Urlaub

Heute fällt das ganze sehr kurz aus, denn ich schreibe grad aus einem Hotel in Liverpool, im Raum steht ein Babybett, dessen Inhalt sehr leicht schläft und jeden Moment kommen zwei vegane Pizzen ins Zimmer 🙂

Die Anreise lief wie geschmiert: Flugzeug landete pünktlich in Manchester, wir kamen dann fünf Minuten vor Abfahrt des direkten Zuges nach Liverpool, der nur einmal pro Stunde fährt, am Bahnhof an, und wir konnten relativ komfortabel mit Kinderwagen und unserem ganzen Gepäck mitfahren. Und der Kleine hat die ganze Zeit gute Laune gehabt und ist im Hotel direkt eingepennt.

Morgen werden wir Liverpool unsicher machen, bevor es am Freitag wieder mit dem Zug zurück zum Flughafen in Manchester geht, wo wir einen Mietwagen bekommen, mit dem wir bis Sonntag einen Abstecher zur Verwandtschaft ins schöne Yorkshire machen. Sonntag geht’s dann wieder zurück nach Hamburg.

Mehr habe ich heute nicht zu berichten, nächste Woche von zu Hause aus wirds sicher wieder ausführlicher.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *